Stellenangebot

Willkommen im Team des Schwesternverbandes.

Wir sind ein familien- und lebensphasenbewusst ausgerichtetes Unternehmen. Unsere ca. 4.000 Mitarbeiter*innen pflegen, fördern und betreuen Senior*innen und Menschen mit Beeinträchtigung an über 80 Standorten in fünf Bundesländern.

In Idar-Oberstein betreiben wir u.a. das Haus Göttschied, eine vollstationäre Pflegeeinrichtung mit 108 Plätzen. Neben Pflegewohnen stehen im Haus ein Bereich für beschütztes Wohnen bei Demenz sowie Plätze für Schwerstpflege und Palliative-Care zur Verfügung.

Für unseren Standort in Idar-Oberstein, 55743 Rheinland-Pfalz, suchen wir

eine Wohnbereichsleitung (m/w/d) für unser Haus Göttschied
in Vollzeit (38,5 Std./Woche)

Worauf Sie sich freuen können:

  • angemessene Vergütung mit jährlicher Sonderzahlung
  • eine Aufgabe mit Gestaltungsspielraum für Innovation und Kreativität
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem angenehmen und teamorientierten Betriebsklima
  • familienfreundliches Umfeld
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Entwicklungschancen bei einem überregional tätigen Träger

Ihr Aufgabengebiet:

  • Organisation und Leitung eines Wohnbereiches
  • individuelle Betreuung und Pflege unserer Bewohner*innen
  • Sicherstellung und Mitwirkung an einer den Bewohnern orientierten Pflege
  • Pflegeplanung und Pflegedokumentation
  • Sicherstellung der Pflegequalität unter fachlichen, gesetzlichen und wirtschaftlichen Aspekten

Wir erwarten:

  • eine Ausbildung zur Pflegefachkraft
  • eine Weiterbildung zur Wohnbereichsleitung ist wünschenswert
  • mehrjährige Berufserfahrung
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Sozialkompetenz und Organisationsvermögen
  • Identifikation mit dem Leitbild des Trägers

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail oder auf dem Postweg an:

Schwesternverband Pflege und Assistenz gGmbH

Haus Göttschied
Dr. Ottmar-Kohler-Str. 14
55743 Idar-Oberstein
info-goettschied@schwesternverband.de

Ansprechpartner
Jennifer Braun-Menold
T. 06781 562930


Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern