Stellenangebot

Willkommen im Team des Schwesternverbandes.

Wir sind ein familien- und lebensphasenbewusst ausgerichtetes Unternehmen. Unsere 3.800 Mitarbeiter*innen pflegen, fördern und betreuen Senior*innen und Menschen mit Beeinträchtigung an über 80 Standorten in fünf Bundesländern.

In der Eifel-Gemeinde Dahlem im Kreis Euskirchen in Nordrhein-Westfalen befindet sich unser „Haus Marienhöhe“. Der moderne Neubau bietet insgesamt 56 Plätze für Seniorinnen und Senioren. Das Herzstück aller vier Wohngruppen des Dahlemer Seniorenheimes ist eine helle Wohnküche.  Mit sechs weiteren Einrichtungen rund um Bitburg sind wir der größte Träger von Angeboten für Seniorinnen und Senioren in der Region.

Für unseren Standort in Dahlem, 53949 Nordrhein-Westfalen, suchen wir

eine Einrichtungs- und Pflegedienstleitung (m/w/d) für unser Haus Marienhöhe in Dahlem
in Vollzeit

Worauf Sie sich freuen können:

  • eine angemessene Vergütung und zusätzliche Altersversorgung
  • familienfreundliches Umfeld
  • selbständiges Arbeiten in einem angenehmen und teamorientierten Betriebsklima
  • ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielraum
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Entwicklungschancen bei einem überregionalen Träger

Ihr Aufgabengebiet im Rahmen der Einrichtungsleitung:

  • Führung der Einrichtung nach wirtschaftlichen und fachlichen Kriterien
  • Verantwortung für Personalführung, Kapazitätsauslastung und Qualitätssicherung
  • Vertretung des Hauses gegenüber der Kommunalpolitik und der Öffentlichkeit sowie Integration in das Gemeinwesen
  • Bewerberauswahl und Sicherstellung der Einarbeitung neuer Mitarbeiter*innen

Ihr Aufgabengebiet im Rahmen der Pflegedienstleitung:

  • Planung, Organisation und Weiterentwicklung des gesamten Pflegebereiches in Bezug auf Qualität, Wirtschaftlichkeit und Zufriedenheit der Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft im Pflege-, Gesundheits- oder Sozialwesen oder eine pflegerische, pädagogische, betriebswirtschaftliche oder sozialwissenschaftliche Hochschulausbildung
  • und die Qualifikation als verantwortliche Pflegefachkraft
  • sowie grundlegende betriebs- und personalwirtschaftliche sowie pflege- oder betreuungsfachliche Kompetenzen
  • mindestens zwei Jahre Berufserfahrung und Leitungserfahrung als verantwortliche Pflegefachkraft oder Einrichtungsleitung
  • Einsatzbereitschaft und Entscheidungsfähigkeit
  • Teamfähigkeit, hohe Sozialkompetenz und Fähigkeit zur Motivation
  • Bereitschaft zur ständigen Fort- und Weiterbildung

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail oder auf dem Postweg an:

Schwesternverband Pflege und Assistenz gGmbH

Verbandszentrale
Im Eichenwäldchen 10
66564 Ottweiler
info@schwesternverband.de

Ansprechpartner
Sophie Kiefer
T. 06824 909-148


Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern