Teams stärken und entwickeln/ konstruktives Arbeiten im Team

Ziele:

Das Erarbeiten neuer Inhalte und das Reflektieren der alltäglichen Praxis können zur Stärkung des Teamgeistes und zu einer Basis für das gemeinsame Arbeiten führen.
Führungskräfte die ihre Mitarbeiter stärken, fördern gleichermaßen die Unternehmensentwicklung. Wahrnehmung, Kommunikation sowie die Bedeutung von Wortwahl und Sprache sind essenzielle Grundlagen im Umgang mit einem Team. Mittels verschiedener Übungen und Reflexionsgespräche werden die Inhalte dieser Fortbildung verdeutlicht.

Zielgruppe:

Führungskräfte, Stellvertreter, Interessierte, die sich auf eine Leitungsposition vorbereiten und Fachkräfte

 

Inhalte:

• Grundlagen von Wahrnehmung und Kommunikation, „ Umgang“ im Team
• Bedeutung von Wortwahl und Sprache
• Praxis-Übungen in Wort und Tat
• Teamübungen mit Reflexion
• Transfer in den Arbeitsalltag

 

Methoden:

Theoretischer Input, Einzel- und Kleingruppenarbeit, Austausch im Plenum, Körperwahrnehmungsübungen, Rollenspiel, Trainieren und Üben, Feedbackschleifen und Reflexion.