Mein Team und ich: Teams bilden und entwickeln

Leitungskräfte stehen im Spannungsfeld zwischen den Erwartungen und Anforderungen der Organisation und den Belangen ihrer Mitarbeitenden. Nicht selten erfüllen Vorgesetzte auch Fachaufgaben. Von Leitungskräften wird erwartet, dass Sie Ihre Mitarbeiter*innen führen und entwickeln. Wie kann das gehen, bei den unterschiedlichen Teammitgliedern und einer verdichteten Arbeitswelt?

Heute gelten flexible Führungsstile als besonders erfolgreich. Hierbei übernehmen Leitungskräfte im Bereich der Mitarbeiterführung die Rolle des Coaches. Als Coach haben Sie die Möglichkeit ihre Mitarbeiter*innen zu unterstützen und zu entwickeln, um gemeinsam die Ziele zu erreichen. Diese Coaching-Rolle kennenzulernen und zu übernehmen lohnt sich. Allgemein gültige Erfolgsrezepte für erfolgreiche Führung gibt es nicht. Jede Person und Situation verdient und bedarf eigener Betrachtung. Um sicher führen zu können, benötigt es eigene Rollenklarheit und Kenntnisse der Teamentwicklung.

Ziel:

Ziel des Seminars ist es, in der eigenen Führungsrolle im Team wirksam zu werden und zu bleiben.

Zielgruppe:

Mitarbeiter*innen mit Führungs- und Personalverantwortung

Inhalte:

  • Meine Führungsrolle als Coach
  • Verschiedene Führungsstile und die Passung zum Team
  • Motivation der Mitarbeiter*innen
  • Methoden der Teamentwicklung
  • Umgang mit Konflikten im Team
  • Wirksame Kommunikation

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern