Grundlagen der Psychiatrie/psychiatrische Krankheitsbilder

Psychische Erkrankungen und psychisches Leid sind bereits in alten aristotelischen Sammlungen der griechischen Seelenheilkunde erwähnt worden. Um so erstaunlicher ist, dass die Entwicklung der Psychiatrie als eigenständiger Wissenschaftsbereich der Medizin sich erst an dem 18. Jahrhundert etabliert und entwickelt hat.

Ziel:

Das Seminar richtet sich an Neueinsteiger im psychiatrischen Arbeitsfeld, aber auch an alle Interessierten, die schon länger in psychiatrischen Einrichtungen tätig sind (Hauswirtschaft, Technik, Verwaltung), zwecks „Update“, oder auch einfach mal als Gelegenheit die Fragen zu stellen, die man immer schon einmal stellen wollte.

Zielgruppe:

Mitarbeiter/-innen in Pflege und Betreuung im psychiatrischen Arbeitsfeld

In dem Seminar wird ein Einblick in das Arbeitsfeld der Psychiatrie gegeben, mit folgenden Schwerpunkten:

  • Geschichte und Entwicklung der Psychiatrie
  • Ursachen und Auswirkungen von psychiatrischen Erkrankungen
  • Vorstellung der häufigsten psychiatrischen Krankheitsbilder
  • Behandlung in der Psychiatrie
  • Aktuelle Herausforderungen und Entwicklungen in der Psychiatrie
  • Gemeinsame Diskussion und Klärung von offenen Fragen